Blockzeiten


Die Zeit zwischen 8.30 Uhr und 11.00 Uhr sowie zwischen 14.00 Uhr und 16.45 Uhr gelten als Blockzeiten im Kita-Betrieb.

Während diesen Zeiten können die Kinder weder gebracht noch abgeholt werden (Ausnahmen z.B. Arztbesuch müssen abgesprochen werden).

Diese Blockzeiten haben für die Kinder und die Betreuungspersonen einen wichtigen Stellenwert im Kita-Alltag; die Kinder können ungestört spielen oder es finden spezielle Aktivitäten statt.

Von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr ist Mittagsruhe.

Für das Bringen und Abholen sollte genügend Zeit eingeplant werden, denn ein ruhiger Übergang ist für das Kind wie für die Betreuenden wichtig.

Sollte das Kind von einer den Betreuerinnen unbekannten Person abgeholt werden, muss dies unbedingt der zuständigen Gruppenleiterin mitgeteilt werden.

Kita Wirbelwind; Verein Kindertagesstätte Appenzeller Vorderland